Familien Bilder und Fotos als Fotobuch oder Fotokalender

Familien Bilder und Fotos als Fotobuch oder Fotokalender

Information zu den Bildern:

Kategorie: Blog

Kleine Werbung




Ende der kleinen Werbung

Familienfotos einmal anders nutzen

Fotoalben fristen ein erbärmliches Dasein. In den meisten Familien liegen die dicken Alben tief unten im Schrank und werden nur selten herausgesucht. Direkt neben den Fotoalben liegen noch massige Umschläge, die auf das Einsortieren warten. Dies ist keine erfundene Geschichte, denn wer einmal genauer überlegt, muss zugeben, dass auch er selbst ein verstaubtes Fotoalbum oder unzählige überschüssige Fotos besitzt, die sinnlos ihr Dasein fristen.

Noch gravierender verhält es sich mit nicht entwickelten Filmen oder überfüllten Speicherkarten auf Digitalkameras. Nicht selten lassen sich unter den Fotos traumhafte Aufnahmen von einem Fotoshooting in Paris entdecken, doch die wenigsten haben wirklich die Muße, die Fotos einmal zu durchstöbern. Dabei gibt es heute so viele Gelegenheiten, wie einmal aufgenommene Fotos genutzt werden können.

Dekorative Kalender basteln

Mit entwickelten Fotos lassen sich die schönsten Urlaubsandenken und Kalender basteln. Selbst in den Zeiten des Fotobuchs und der Fotokalender können gerade Kinder gemeinsam mit ihren Eltern einen eigenen Kalender basteln. In jedem Schreibwarenladen gibt es die Kalendervordrucke mit genügend freier Fläche, auf der Fotos aufgeklebt oder Sprüche notiert werden können. Solche Kalender eignen sich hervorragend als Geschenk für die Großeltern oder Tanten, die sich das ganze Jahr hinweg an den Fotos der Sprösslinge erfreuen können. Natürlich lassen sich Kalender auch professionell erstellen.

Hierzu müssen Digitalfotos in ein entsprechendes Programm hochgeladen und der Kalender per Computer erstellt werden. Dies geht wahlweise mit kostenlosen Bastelprogrammen und dem eigenen Drucker daheim, kann aber auch in Auftrag gegeben werden.

Damit das Geschenk eine persönliche Note bekommt

Selbst der individuelle Jahreskalender sieht unschön aus, wenn dem Geschenk keine passende Karte beiliegt. Natürlich setzt eine Grußkarte zu festlichen Anlässen nicht unbedingt ein Geschenk voraus, ein solches im Umkehrschluss jedoch eine Karte – zumindest, wenn die Übergabe nicht persönlich erfolgt. Hier haben sich Grußkarten oder saisonale Karten eingebürgert und werden in vielen Bekanntenkreisen einfach vorausgesetzt. Ansprechende und individuelle Weihnachtskarten, die ebenfalls ein Foto enthalten und mithilfe eines Programms erstellt werden, können selbst in kleinen Mengen kostengünstig online bestellt werden, ohne viel zeitlichen Aufwand einzufordern.

Zusammen mit einem netten Spruch und einem lieben Gruß erhalten diese Karten ein Flair, welches so schnell nicht in Vergessenheit gerät.

Antworten